Über uns

Die Mitarbeiter*innen der aidshilfe leipzig werden aufgrund der aktuellen Corona Situation nur in den Beratungszeiten
Montag               10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag             15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag        15.00 – 20.00 Uhr
in der Beratungsstelle präsent sein. Der HIV-Selbsttest wird zum Preis von 20,00 Euro 12 Wochen nach einem Risikokontakt weiter angeboten.

Bei dringendem Bedarf kann ein Termin auch außerhalb der Beratungszeiten vereinbart werden. Generell bitten wir darum, Beratungstermine telefonisch mit uns abzusprechen, damit wir die Besucher*innenzahl in unserem Haus regulieren können.

Unsere Mitarbeiter*innen der aidshilfe leipzig und der Fachberatungsstelle Leila sind angehalten, den überwiegenden Teil ihrer Tätigkeit in Heimarbeit zu erledigen. Alle Gruppentreffen, Außentermine und Veranstaltungen sind bis 19.04.2020 abgesagt.

Sie erreichen uns über die personengebundenen Emailadressen, die Sie auf unserer Homepage
www.leipzig.aidshilfe.de/über-uns/team finden.

Gern können Sie auch die info@leipzig.aidshilfe.de oder die Telefonnummer 0341 – 23 23 126 zur Klärung Ihres Anliegens nutzen. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir rufen Sie gerne zurück.

Bleiben Sie gesund und achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen. Vielen Dank für Ihre Verständnis.
Vorstand und Team der aidshilfe leipzig


Die aidshilfe leipzig gibt es seit März 1990. Wir arbeiten parteipolitisch und konfessionell unabhängig und sind Mitglied im PARITÄTischen Wohlfahrtsverband und der Deutschen AIDS-Hilfe e.V.
Seit unserer Gründung legen wir Wert auf die Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen, Ärzt*innen, Drogenberatungsstellen, Gesundheitsämtern, LSBTIQ* Projekten und staatlichen Entscheidungsträger*innen.

Zu unseren Aufgaben gehören neben HIV-Prävention, Sexuelle Bildung, individuelle Beratung und Betreuung/Begleitung ebenso wie die Öffentlichkeitsarbeit.

Wir sind Kontakt- und Begegnungsstätte für Menschen mit HIV und Aids, für deren Angehörige und für Menschen, die sich aus unterschiedlichsten Gründen ehrenamtlich engagieren möchten, für Selbsthilfegruppen und Projekte. Menschen mit HIV und Aids können durch uns in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld Hilfe und Begleitung erhalten, wenn sie dies wünschen.

Die aidshilfe leipzig ist ein Team aus Fachleuten und Ehrenamtlern die gemeinsam eines wollen: Aufklärung schaffen! Und: Gegen Diskriminierung kämpfen! Ob schwul, ob lesbisch, ob trans* oder unentschieden. Die aidshilfe leipzig bietet auch Ihnen einen geschützten Raum, um Fragen loszuwerden und aus der Anonymität zu treten. Das klingt interessant? Ist es auch!