Arbeitskreis Sexuelle Bildung und Sexualpädagogik Leipzig

Die aidshilfe leipzig ist aktives Mitglied im Arbeitskreis Sexualpädagogik & Sexuelle Bildung Leipzig. Dieser Arbeitskreis ist ein Zusammenschluss von sexualpädagogisch engagierten Personen und Institutionen. Die Mitglieder agieren vorwiegend im Stadtgebiet Leipzig.

Der Arbeitskreis möchte, dass sich Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, kritisch Wissen aneignen, sich mit gesellschaftlichen Normen und Moralvorstellungen auseinandersetzen und ihre zwischenmenschlichen Kompetenzen erweitern. Im Vordergrund steht die Stärkung der eigenen Identität, sowie die Reflexion der sozialen Beziehungen und des sexuellen Verhaltens und Erlebens.

Eine detaillierte Vorstellung ist unter https://arbeitskreisleipzig.jimdo.com/ zu finden.


Der Arbeitskreis Sexualpädagogik und Sexuelle Bildung Leipzig lädt herzlich zur Fach- und Festwoche vom 10.-15.10.2022 anlässlich seines 20jährigen Jubiläums ein. Den Auftakt bildet ein Fachtag zum Thema „Sexuelle Bildung. Selbstverständlich?!" am 10.10. im Rathaus Leipzig. Vom 11.-15.10. wird es zudem Workshops zu verschiedenen Themen an unterschiedlichen Orten in Leipzig geben.

Themen sind u.a. Sexuelle Bildung in Kita, Hort und Schule, Pornografie und Jugendliche, Sexualität und Behinderung, Sexualität im Kontext von Flucht und Migration, Sexarbeit, Kinderschutz, Schwangerschaft & Schwangerschaftsabbruch, Sexarbeit usw.

Zielgruppe der Fachwoche sind Lehrkräfte, Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen, Mitarbeiter*innen aus Ämtern und Behörden, Studierende und Interessierte an den Themen Sexualität und Sexuelle Bildung.

Das gesamte Programm und weitere Informationen zum Fachtag und zur Fachwoche finden Sie hier.